Vereine

Rebbergverein Döttingen

Der Rebbergverein wurde 1999 als Nachfolgeorganisation der Rebberg-Genossenschaft Döttingen gegründet

  • verfolgt das Ziel, die wunderbare Döttinger Reblandschaft zu erhalten, Interessierten näher zu bringen und die ausgezeichneten Döttinger Weine noch bekannter zu machen
  • beteiligte sich massgebend an der Realisierung des Weinwanderweges Endingen-Tegerfelden-Döttingen-Klingnau
  • ist Mitorganisator der Kulinarischen Weinwanderung www.kulinarischeweinwanderung.ch Samstag, 2. Juli 2022
  • organisiert für Mitglieder jährlich alternierend mit dem Weinbauverein Tegerfelden und Umgebung einen Kurs zu Themen rund um den Rebbau: Donnerstag, 23. Juni 2022, 19.00 Uhr, im Lustgarten
  • ist offen für alle – wir freuen uns sehr über neue Gesichter.

Weinbauverein Tegerfelden und Umgebung

Wir Rebleute von Tegerfelden und Umgebung gründeten 1921 den Weinbauverein mit dem Zweck, die Reb- und Weinkultur im Unteren Surbtal zu fördern und erhalten. So blickt man auf eine jahrhundertelange Tradition zurück.

Sie interessieren sich für Reben, Weinbau und die lokalen Erzeugnisse und möchten gerne in unserem Verein Mitglied werden?

Präsident
Daniel Mühlebach
Waldhof, 5306 Tegerfelden AG
059 245 43 53